St. Veit an der Glan - Tourismus
Startseite Aktuelles Leben und Leute Energie - Umwelt Wirtschaft Tourismus Sport Wiesenmarkt Fasching Archiv
Zurück zu … Weiter zu …

© Bezirks TV St.Veit Produktions- und Vertriebsges.m.b.H. Impressum   Letzte Änderung: Montag, Mai 22, 2017

E-Bike-Touren in der Region Mittelkärnten Buschenschenke Gurker

Burg Hochosterwitz

Mittelalterliche Felsenburg östlich von St. Veit/Glan.

Die Burg Hochosterwitz zählt zu den schönsten und ältesten Burgen Österreichs. Auf einem 175m hohen Dolomitfelsen stehend, wurde sie im Jahr 860 erstmals urkundlich erwähnt. Georg Freiherr von Khevenhüller ließ den Weg zur Burg Hochosterwitz vor dem drohenden Türkenangriff mit 14 Toren sichern. Dank dieses Schutzes wurde die Burg uneinnehmbar. Die Burg ist bis zum heutigen Tag ununterbrochen im Besitz der Familie Khevenhüller und kann zu Fuß oder per Aufzug erreicht werden. Burgrestaurant, Burgmuseum und Personenaufzug sind von April bis einschließlich Ende Oktober geöffnet. Nähere Informationen unter http://www.burg-hochosterwitz.at.